31. Juli 2018
31.07.2018

Fernsehschiff "Cervantes Saavedra" ankert in der Bucht von Palma

Vor allem Spaniers ist das knapp 50 Meter lange Segelschiff aus der Serie "El Barco" bekannt

31.07.2018 | 12:28
Macht was her, die "Cervantes Saavedra".

Mit der "Cervantes Saavedra" ist am Sonntag (29.7.) ein aus dem Fernsehen bekanntes Segelschiff in die Bucht von Palma de Mallorca eingelaufen. Es handelt sich um den Nachbau eines für das 18. Jahrhundert typischen Segelschiffs, das in der schwedischen Werft Götaverken erbaut wurde.

Seit dem Jahr 2011 ist das Schiff den Spaniern aus der Serie "El Barco" bekannt. Darin ist die "Cervantes Saavedra" ein Schulschiff mit dem Namen "Estrella Polar." Zur Zeit wird die knapp 50 Meter lange "Cervantes Saavedra" immer wieder für Forschungszwecke oder Ausflugsreisen benutzt. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |