31. Juli 2018
31.07.2018

22 Kilo Kokain bei Drogenrazzia auf Mallorca beschlagnahmt

Bei der Operation am Dienstagmorgen (31.7.) waren mehrere Dutzend Beamte im Einsatz

31.07.2018 | 09:20
22 Kilo Kokain bei Drogenrazzia auf Mallorca beschlagnahmt

Beamte der Guardia Civil haben am Dienstagmorgen (31.7.) eine Drogenrazzia in Stadtvierteln von Palma de Mallorca sowie in den Gemeinden Sencelles, Marratxí und Calvià vorgenommen. Ein knappes Dutzend Wohnungen wurde durchsucht. Die Polizei nahm mindestens neun Verdächtige fest.

Die Beamten beschlagnahmten insgesamt mehr als 22 Kilo Kokain, 1,5 Kilo Haschisch sowie 240.000 Euro Bargeld. An der Operation waren mehrere Dutzend Beamte beteiligt. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |