17. August 2018
17.08.2018
Mallorca Zeitung

23 Zwischenfälle wegen starkem Gewitter auf Mallorca

Flugverspätungen, Verkehrschaos – die Gewitter am Freitag (17.8.) sorgten für Wirbel auf der Insel. Der spanische Wetterdienst hat weiterhin die Warnstufe Orange ausgegeben

17.08.2018 | 13:51
23 Zwischenfälle wegen starkem Gewitter auf Mallorca
Ein heftiger Regenschauer hat Campos unter Wasser gesetzt.

Ein heftiges Sommergewitter hat am Freitag (17.8.) in großen Teilen auf Mallorca für Behinderungen gesorgt. Mehrere Straßen wurden gesperrt. Der Wetterdienst Aemet behält die Warnstufe Orange wegen weiter drohender Unwetter und möglicher Hagelschauer vorerst aufrecht.

Fotogalerie: Land unter auf Mallorca

Die stärksten Niederschläge trafen Sóller und Campos, wo mehrere Straßen und Keller überschwemmt wurden. In der Balearen-Hauptstadt Palma de Mallorca fielen ebenfalls heftige Regenschauer. Am Kreisverkehr von Son Moix schwammen Mülltonnen auf der Straße. Die Landstraße MA-6040 zwischen Campos und Colònia de Sant Jordi wurde ab dem Kilometer 6,8 gesperrt. Die großen Wassermassen ließen Müllcontainer über die Straßen schwämmen, vom Sturm fielen vielerorts zudem Äste auf die Wege.

Auch der Flugverkehr wurde vom Wetter behindert. Insbesondere die Landungen am Airport Palma verzögerten sich. Betroffen waren rund 70 Flüge. Auf der Nachbarinsel Ibiza fielen ortsweise innerhalb weniger als einer Stunde 45,6 Liter Regen pro Quadratmeter.

LivecamsSo sieht es gerade auf Mallorca aus

Das Wetter bleibt auch am Wochenende unstabil. Weiterhin können heftige Regenschauer mit bis zu 40 Litern Niederschlag pro Stunde und Quadratmeter fallen. Für Samstag (18.8.) hat Aemet deshalb für ganz Mallorca die Warnstufe Gelb wegen Regen und Gewitter ausgegeben. Am Sonntag beruhigt sich die Lage voraussichtlich.

Der Regen lässt die Insel vorübergehend abkühlen. Die Temperaturen sinken nachts wieder unter 20 Grad. In Palma liegen die Tiefsttemperaturen bei 18, im Tramuntana-Gebirge sogar bei 13 Grad. Sobald die Sonne scheint, heizt es sich wieder auf. Am Samstag werden es bis zu 28 Grad. Am Sonntag könnte die 30-Grad-Grenze wieder überschritten werden. Nachts bleibt es kühl. 

Das Unwetter in den Netzwerken

Die Insulaner haben das Unwetter wort- und bildreich auf Twitter und Facebook kommentiert. So schickte @esheralonso84 dieses Foto aus S'Illot über Twitter und kommentierte: "Hier kommt gleich mächtig was runter!"



Aus Campos schickte @aletsh dieses beeindruckende Video:

 
 


Die Fluglotsen von @Enaire am Airport Palma de Mallorca sahen das Unwetter so auf sich zukommen:



auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |