28. August 2018
28.08.2018

Drogenfahnder nehmen in Palma sechs mutmaßliche Dealer fest

An der Razzia im Viertel La Soledad waren rund 100 Polizisten beteiligt

28.08.2018 | 08:02
Drogenfahnder nehmen in Palma sechs mutmaßliche Dealer fest

Bei einer Drogenrazzia in Palmas Stadtviertel La Soledad hat die Nationalpolizei auf Mallorca am Montagnachmittag (27.8.) sechs mutmaßliche Rauschgifthändler festgenommen und größere Mengen an Drogen beschlagnahmt. Die Operation, bei der rund 100 Polizisten einschließlich Experten aus Madrid beteiligt waren, richtete sich gegen den Clan des inzwischen inhaftierten Drogenhändlers "El Pablo".

Die Ermittler durchsuchten neun Wohnungen in den Straßen Carrer Teix, Carrer Randa und Carrer Rector Petro. Dabei entdeckten die Fahnder Marihuana-Pflanzungen sowie Kokain und größere Mengen an Bargeld. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |