16. September 2018
16.09.2018

Fan Mallorca Shopping darf seinen Namen behalten

Im Streit darum, ob Mallorcas neustes Einkaufszentrum seinen Namen rechtmäßig weiterführen darf, haben jetzt die Richter in Madrid eine Entscheidung gefällt

16.09.2018 | 09:42
Das Einkaufszentrum Fan Mallorca Shopping

Das große Einkaufszentrum "Fan Mallorca Shopping" im Stadtteil Coll d'en Rabassa von Palma de Mallorca darf seinen Namen behalten. Das hat jetzt ein Gericht in Madrid entschieden.

Ärger gab es, weil eine Werbeagentur mit dem Namen "Faaan" sich über die Namenswahl des 2016 eröffneten Shopping-Centers ereifert hatte. Wie die Richter in ihrem Urteil nun bekannt gaben, sei die Ähnlichkeit der Namen zwar vor allem phonetisch durchaus gegeben. Die Schreibweise und auch die Schriftart der Logos unterscheiden sich aber deutlich von einander. Zudem sei die Gefahr, dass Kunden die Unternehmen miteinander verwechseln könnten, gering, da beide in vollkommen unterschiedlichen Branchen agierten. /somo

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |