03. Oktober 2018
03.10.2018
Mallorca Zeitung

Deutscher Mallorca-Resident stürzt beim Blumengießen aus dem dritten Stock

Der Unfall, bei dem sich der 74-Jährige schwer verletzte, ereignete sich am Dienstagnachmittag (2.10.) in Port d'Andratx

03.10.2018 | 08:05
Der Carrer des Peix liegt im Küstenortsteil der Gemeinde Andratx im Südwesten der Insel.

Nach einem Sturz aus dem Fenster seiner Wohnung im dritten Stock ist ein 74-jähriger deutscher Resident in Port d'Andratx mit schweren Verletzungen in einem Krankenhaus auf Mallorca eingeliefert worden. Der Unfall trug sich am Dienstag (2.10.) gegen 17 Uhr im Carrer Peix im Küstenortsteil der Gemeinde Andratx zu, wie der Fernsehsender Canal 4 berichtet.

Die Guardia Civil untersucht die Unfallursache. Den ersten Informationen zufolge handelte es sich höchstwahrscheinlich um einen Unfall beim Blumengießen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |