03. November 2018
03.11.2018

In Palma de Mallorca gibt es jetzt Elektro-Roller-Sharing

Der Anbieter "Wind" hat 20 Elektro-Roller in Palma de Mallorca aufgestellt, die man per App mieten kann. Eine Genehmigung steht noch aus

03.11.2018 | 11:00
Die E-Roller kann man per App suchen und freischalten.

Car-Sharing oder auch Elektro-Roller per App auf dem Smartphone leihen, das ist in vielen Großstädten in Deutschland Alltag. In Palma de Mallorca gibt es jetzt den ersten Elektro-Roller-Anbieter, der 20 Fahrzeuge aufgestellt hat. Das Unternehmen "Wind" gehört zu dem deutschen Verleih-Service "Bike Mobility" und will auf Mallorca eine Testphase durchführen. Der Anbieter hat der MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" zugesichert, dass man mit dem Rathaus zusammenarbeiten will, um die Mobilität in der Stadt zu verbessern. Eine Entscheidung, ob dieser Service hier angeboten werden darf, steht noch aus. Man bemühe sich um eine Lizenzierung, hieß es.

In einer ersten Reaktion äußerte sich das Rathaus am Wochenende negativ über die nicht abgesprochene Testphase. Auch wenn man nicht grundsätzlich gegen das Projekt sei, müsse eine gewisse Kontrolle gegeben sein, wo die E-Roller abgestellt werden können. 

Um die E-Roller zu mieten, muss man sich eine App herunterladen. Einen Roller freischalten kostet 1 Euro. Pro Minute werden dann 15 Cent aufgerufen, die zum Beispiel mit einer Kreditkarte oder PayPal bezahlt werden können. Zu jedem Roller ist angegeben, wie hoch die Reichweite noch ist.

In Madrid gibt es bereits 120 E-Roller, die laut "Wind" kaum ausreichen, um die Nachfrage zu decken. In Barcelona musste der Verleiher seine Roller im August nach einem Verbot wieder einsammeln. Es ist höchst zweifelhaft, ob dieser Dienst auf Mallorca erlaubt wird. Die Regeln für E-Roller wurden in diesem Jahr verschärft, man darf mit ihnen nur auf Radwegen fahren, für bestimmte Geräte gilt Helmpflicht. Die Vorschriften orientieren sich an denen, die in Barcelona gelten. Die MZ berichtete. /lk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |