05. November 2018
05.11.2018

28-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall an der Playa de Palma

Zu dem Unglück kam es am Sonntagabend (4.11.) an einem Kreisverkehr

05.11.2018 | 09:18
Der Unfall geschah im Kreisel in Richtung Cala Blava.

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagabend (4.11.) bei einem Verkehrsunfall auf Mallorca ums Leben gekommen. Der Mann starb nach ersten Informationen, nachdem er in der Nähe der Playa de Palma von seiner Maschine gestürzt war.

Zu dem Unfall kam es gegen 21 Uhr am Kreisverkehr von Cala Blava. Als die Rettungskräfte eintrafen, war der 28-Jährige ohne Bewusstsein. Die Wiederbelebungsversuche blieben ohne Erfolg.

Wie es zu dem Sturz gekommen war, blieb zunächst unklar. Bei dem Opfer handelt es sich nach Informationen der MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" um einen Spanier. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |