14. November 2018
14.11.2018

Arbeitsunfall: Parkpfleger gerät in Palma de Mallorca mit Bein in Pflug

Die Feuerwehr nahm die Maschine auseinander, während Sanitäter Schmerzmittel verabreichten

14.11.2018 | 17:52
Die Feuerwehr musste den Einachser vorsichtig auseinandernehmen.

Bei einem Arbeitsunfall im Parque Krekovic in Palma de Mallorca hat sich am Mittwochmittag (14.11.) ein Gärtner schwer verletzt. Beim Auflockern des Bodens mit einem Einachser-Pflug geriet sein Bein in die Maschine. Das Bein wurde zum Glück nicht durchgetrennt. Aber der 32-Jährige konnte sich nicht aus eigener Kraft befreien.

Feuerwehrleute nahmen den Pflug auseinander, während Sanitäter dem Mann Schmerzmittel verabreichten. Anschließend wurde der verletzte Gärtner im Krankenhaus weiterbehandelt.

Da es sich um einen Arbeitsunfall handelte, nahm die Nationalpolizei die Ermittlungen auf. Sie soll feststellen, ob die Sicherheitsvorschriften eingehalten wurden. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |