21. November 2018
21.11.2018

Polizei konfisziert erneut Elektroroller in Palma de Mallorca

Die Fahrzeuge standen zum Verleih auf öffentlichen Wegen

21.11.2018 | 14:53
Die Polizei hat 13 Roller beschlagnahmt.

Der Traum von leihbaren Elektrorollern in Palma de Mallorca rückt wieder in weite Ferne. Die Polizei hat erneut Fahrzeuge konfisziert. Das geht aus einer Pressemitteilung der Ortspolizei von Mittwoch (21.11.) hervor.

So wurden die 13 Roller aus zwei Gründen entfernt: Zum einen liege keine Genehmigung für den Verleih vor, zum anderen würden die abgestellten Roller Fußgänger stören.

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass der Betreiber neben der Lizenz auch über eine entsprechende Versicherung verfügen muss, die etwaige Schäden abdeckt. Zudem müsse er dafür sorgen, dass die Fahrgäste mit Helm, einer Höchstgeschwindigkeit von 20 Stundenkilometern und lediglich auf erlaubten Wegen fahren. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |