26. November 2018
26.11.2018
Mallorca Zeitung

Zahlreiche Zwischenfälle wegen starker Windböen auf Mallorca

In Palma stürzte am Montag (26.11.) ein großer Baum auf geparkte Pkw. Ein Segelboot zerschellte an der Südwestküste

26.11.2018 | 13:37
Zahlreiche Zwischenfälle wegen starker Windböen auf Mallorca
Video: Starke Windböen richten Schäden in Pollença an
Fotogalerie: Starke Windböen sorgen für Zwischenfälle

Der starke Wind auf Mallorca, der mit Böen von bis zu 119 Stundenkilometern über Mallorca hinwegzog, hat am Montagmorgen (26.11.) zu einer Reihe von Zwischenfällen geführt.

So stürzte in Palma de Mallorca auf der Plaça del Progreso ein großer Baum auf zwei geparkte Pkw. Menschen kamen nicht zu Schaden. Umgestürzte Bäume, abgerissene Äste sowie weitere Schäden durch den Wind hatten zur Folge, dass in der balearischen Notrufzentrale bis zum Mittag mehr als 40 Zwischenfälle gemeldet wurden.

Neben Palma de Mallorca gab es vor allem in den Gemeinden Calvià, Inca, Muro, Alcúdia und Pollença Probleme, die Feuerwehr musste mehrfach ausrücken, unter anderem, um die Fahrbahn von umgestürzten Bäumen oder abgerissenen Ästen zu befreien.

Im Südwesten von Mallorca löste sich in Folge der starken Windböen ein kleines Segelboot, das in Cala Fornells vor Anker lag. Es wurde bei Santa Ponça auf die Felsen getrieben und zerstört. Auch in Port de Sóller wurde ein ein Boot an den Strand getrieben. In der Gemeinde gab es zudem Probleme mit elektrischen Oberleitungen.

In der Gemeinde Pollença zerstörte der Wind eine Wanderausstellung über den Tourismus auf Mallorca, die Stellwände waren vor dem Rathaus aufgebaut. Stühle und Markisen wirbelten durch die Luft. Registriert wurden in der Gemeinde Windböen bis zu 87 Stundenkilometern, bis 15.30 Uhr fielen rund 20 Liter pro Quadratmeter.

Video: Schäden in Pollença

In Andratx fiel eine rund 30 Meter hohe Kiefer auf die Fahrbahn der Landstraße nach Camp de Mar, die Strecke musste zeitweilig für den Verkehr gesperrt werden.

Der spanische Wetterdienst hatte wegen des starken Windes Warnstufe Gelb ausgeben, wegen hoher Wellen Warnstufe Orange. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |