06. Dezember 2018
06.12.2018

Frisch restauriert: Der Wachturm bei Cala Pi erstrahlt in neuem Glanz

Als nächstes ist die Torre des Verger-Talaia de ses Ánimes in Banyalbufar an der Reihe

06.12.2018 | 11:55
So sieht der Torre de Cala Pi jetzt aus.

Nach Abschluss der Restaurierungsarbeiten erstrahlt der Torre de Cala Pi wieder in neuem Glanz. Der Bürgermeister von Llucmajor, Grancesc Miralles, und der für Kulturerbe zuständige balearische Minister, Gori Estarellas, statteten dem alten Wachturm an der Südküste von Mallorca am Mittwoch (5.12.) einen Besuch ab.

Hintergrund: Wenn die Wachtürme Rauchzeichen senden

Es handelt sich um das erste Projekt eines mehrjährigen Programms, mit dem nach und nach mehrere der alten Wachtürme an der Inselküste restauriert werden sollen. Als nächstes Bauwerk ist die Torre des Verger-Talaia de ses Ànimes in Banyalbufar an der Reihe.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |