12. Dezember 2018
12.12.2018
Mallorca Zeitung

Auf Mallorca zieht ein heftiger Sturm zu

Wetterdienst warnt vor Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 km/h

12.12.2018 | 11:32

Blauer Himmel und strahlender Sonnenschein auf Mallorca am Mittwoch (12.12.). Das schöne Wetter bleibt jedoch nicht lange. Der spanische Wetterdienst Aemet hat für Donnerstag und Freitag eine Wetterwarnung ausgegeben.

Die Sonne kann am Mittwoch noch den ganzen Tag genossen werden. Die Temperaturen steigen inselweit auf 17 Grad. In der Nacht wird es frisch: 5 Grad in Palma de Mallorca, 6 Grad in Sa Pobla, 9 Grad in Felanitx.

So sieht es gerade auf der Insel aus: die MZ-Livecams

Die Temperaturen gleichen am Donnerstag denen vom Vortag. Das ist die gute Nachricht. Schlechter hingegen wird alles andere. Bereits am Morgen zieht der Himmel zu und es kann den ganzen Tag regnen. Am Abend können die Schauer heftig ausfallen und von Gewitter begleitet werden. Teilweise kann der Niederschlag sogar als Hagel fallen.

Aemet hat ab 20 Uhr für die ganze Insel die Warnstufe Gelb ausgerufen. Pro Stunde können 20 Millimeter Niederschlag fallen.

Auch am Freitag gilt die Warnstufe. Dann wird es zudem stürmisch. Aemet rechnet von Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 80 Stundenkilometern auf dem flachen Land und bis zu 120 Km/h in den Bergen. Von 4 bis 18 Uhr warnt der Wetterdienst zudem vor bis zu fünf Meter hohen Wellen. Daher gilt an der Küste rund um die Insel die Warnstufe Orange. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |