15. Dezember 2018
15.12.2018
Mallorca Zeitung

Fahrerflucht nach tödlichem Unfall auf Manacor-Autobahn

Ein Ford Focus ist mit einem führerscheinfreiem Auto zusammengestoßen

15.12.2018 | 10:13
Die Rettungskräfte konnten nichts mehr für den 51-Jährigen tun.

Ein 51-jähriger Mann ist Samstagmorgen (15.12.) gegen fünf Uhr bei einem Zusammenstoß auf der Autobahn Manacor bei Kilometer 12, 5 getötet worden. Er soll mit einem führerscheinfreiem Auto unterwegs gewesen sein. Der andere Beteiligte an dem Unfall ist zu Fuß geflohen, er ließ seinen Ford Focus stehen. Der 30-jährige Mann konnte jedoch von der Polizei ausfindig gemacht werden. Bei der Vernehmung sagte er, dass er sich an nichts erinnern könne. Er wurde positiv auf Alkohol getestet. /lk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |