18. Dezember 2018
18.12.2018
Mallorca Zeitung

Polizei auf Mallorca jagt zu Weihnachten Verkehrssünder mit Laserpistole

Die Anzahl der Kontrollen soll über die Feiertage erhöht werden

18.12.2018 | 10:25
Der neuste Hit bei den mallorquinischen Polizisten: die Laserpistole.

Die Polizei auf Mallorca verfügt ab sofort über zwei Laserpistolen zur Messung der Geschwindigkeit. Damit wollen die Beamten Raser schnappen. Auch die Alkoholkontrollen werden verschärft.

Man habe keine Toleranz mit betrunkenen Fahrern oder Rasern, sagte Josep Palouzié, Chef der Policía Local von Palma de Mallorca, am Montag (17.12.). Über Weihnachten und Silvester soll es Kontrollen rund um die Uhr geben.

Die Polizei will auch ihre Präsenz in Einkaufsmeilen erhöhen, um Taschendiebstahl vorzubeugen. Zudem soll rund um die Feiertage an 10 bis 15 Knotenpunkten der Verkehr geregelt werden, damit es beim Kauf der Weihnachtsgeschenke nicht zum Stau kommt.  /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |