30. Dezember 2018
30.12.2018

Traumwetter zum Jahreswechsel auf Mallorca

Was für ein Kontrast zum deutschen Schmuddelwetter! So startet 2019 auf der Insel

30.12.2018 | 12:33

Das neue Jahr beginnt auf Mallorca genauso, wie das alte aufhört: viel Sonne, stabile Temperaturen, nur schwacher Wind. Nur abends, da wird es kalt.

Für Dienstag (1.1.) sagt die spanische Wetteragentur Aemet für Mallorca Höchsttemperaturen von 18 Grad voraus. Wie schon in der Silvesternacht können die Temperaturen dafür nachts, vor allem in den Bergen, örtlich bis auf 2 Grad sinken. Das ist für mallorquinische Verhältnisse ziemlich kalt, aber dank der Sonneneinstrahlung tagsüber gut zu verkraften. 

So sieht es gerade auf der Insel aus: die MZ-Livecams

Ab Mittwochnachmittag dann soll von Nordosten her starker Wind aufkommen. Aemet rechnet mit Windstärken 7 bis 8 und Wellen von 4 bis 5 Metern Höhe und hat deswegen Warnstufe Orange für die Nord und Nordostküste ausgegeben. Bis auf den geschützten Südwesten gilt an den restlichen Küstenabschnitten auf Mallorca Warnstufe Gelb /ck

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |