14. Januar 2019
14.01.2019

2018 so viele Passagiere wie nie zuvor am Flughafen von Palma de Mallorca

Zum ersten Mal verzeichnet der Airport Son Sant Joan mehr als 29 Millionen Fluggäste. Rund ein Drittel stammt aus Deutschland

14.01.2019 | 12:23
Jedes Jahr nimmt die Passagierzahl am Flughafen Palma de Mallorca zu.

Schon wieder ein neuer Passagierrekord am Flughafen von Palma de Mallorca: Im vergangenen Jahr verzeichnete der Airport Son Sant Joan 29.081.787 Fluggäste. Das waren noch einmal 4 Prozent mehr als im bisherigen Rekordjahr 2017. Damals wurden knapp 28 Millionen Passagiere auf dem Flughafen registriert. Laut einer Pressemitteilung des Flughafenbetreibers Aena ist der Anstieg vor allem mit einer deutlichen Zunahme der Passagiere in den Wintermonaten zu erklären. In diesem Zeitraum nahm die Zahl um 12 Prozent zu.

Die Deutschen waren mit weitem Abstand der Markt mit dem höchsten Anteil am Passagieraufkommen. 9.862.325 Deutsche kamen im vergangenen Jahr in Palma an oder flogen von hier ab. Das sind 5 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Zahl der Briten nahm um 4 Prozent auf 5.431.156 ab.

Bei den Zahlen für den vergangenen Dezember macht sich die Zunahme im Winter bemerkbar. So stieg die Zahl der Fluggäste im Vergleich zum Dezember 2017 um satte 20,7 Prozent auf 972.614. Ein knappes Drittel davon waren Deutsche, deren Zahl im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 60,3 Prozent zulegte. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |