16. Januar 2019
16.01.2019

Fußgänger bekommen mehr von der Hafenpromenade in Port d'Alcúdia

Die Straße wird schmaler und der Gehweg breiter

16.01.2019 | 12:48
Auf dem Plan sieht das zumindest schön aus.

Hafenbehörde und Rathaus Alcúdia wollen den Fußgängerbereich an der Küstenpromenade in Port d'Alcúdia ausbauen. Das teilte die balearische Hafenbehörde (APB) am Mittwoch (16.1.) in Palma de Mallorca mit. Die Bauarbeiten in Höhe von 880.000 Euro sollen in Kürze ausgeschrieben werden.

Am Carrer Teodor Canet und Carrer Gabriel Roca werden die Fußwege erweitert und modernisiert. Beleuchtung und der Abfluss von Regenwasser werden erneuert. Durch die Einrichtung einer insgesamt schmaleren Einbahnstraße in Richtung Hafen werde der Verkehr sicherer für Fußgänger und Radfahrer. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |