19. Januar 2019
19.01.2019

63-Jähriger bei Unfall auf Sóller-Landstraße verletzt

Der Vorfall ereignete sich am Samstagmorgen (19.1.) - keine anderen Fahrzeuge beteiligt

19.01.2019 | 12:22

Ein 63-Jähriger Mann ist am Samstagmorgen (19.1.) bei einem Unfall auf der Landstraße zwischen Palma de Mallorca und Sóller schwer verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich gegen 7.30 Uhr auf der Höhe von Bunyola.

Offenbar hatte sich der Fahrer unpässlich gefühlt und schon den Warnblinker eingeschaltet, bevor das Auto gegen eine Mauer prallte und sich mehrfach überschlug. Der Mann wurde ins Krankenhaus Son Espases gebracht. /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |