05. Februar 2019
05.02.2019

Balearen-Uni verbessert Website zur Bestimmung von Pflanzen auf Mallorca

Die 2.471 Arten sind als hoch aufgelöste Scans einsehbar. Das Portal ist auf Englisch, Spanisch und Katalanisch nutzbar

05.02.2019 | 12:10
Balearen-Uni verbessert Website zur Bestimmung von Pflanzen auf Mallorca
Joan Rita, Leiter des Projekts.

Einen digitalen und gleichzeitig ganz natürlichen Schatz hat die Balearen-Universität UIB in Palma de Mallorca nun der allgemeinen Öffentlichkeit besser zugänglich gemacht: Das Online-Herbarium für Pflanzen auf Mallorca, den Nachbarinseln und der spanischen Mittelmeerküste hat ein Relaunch bekommen. Unter dem Namen "Herbario Virtual del Mediterráneo Occidental" kann man hier auf Spanisch, Katalanisch und Englisch Bilder und Beschreibungen der heimischen Pflanzen nachschlagen.

Im Prinzip handelt es sich bei dem Herbarium um ein Bestimmungsbuch im klassischen Sinne. Allerdings sind die Pflanzen nicht wie früher üblich aufwendig gezeichnet, gedruckt und in Büchern gebunden. Stattdessen haben sich die Studierenden der Botanik rund um Dozent Joan Rita die Mühe gemacht, alle relevanten Pflanzen auf den Scanner zu legen. So entstehen hoch aufgelöste Bilder in guter Qualität.

2.471 Pflanzenarten der Balearen, Katalonien und der Region Valencia sind auf der Website einsehbar. Die Website gibt die wissenschaftlichen und im Sprachgebrauch üblichen Namen, wichtige Informationen über Aussehen, Lebensraum und Daten darüber, ob die Art geschützt oder bedroht ist. Zusätzlich sind die Pflanzen nach ihrem Nutzen kategorisiert.  Die UIB führt das Projekt in Zusammenarbeit mit Partneruniversitäten in Barcelona und Valencia durch.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |