10. Februar 2019
10.02.2019

500 Leute demonstrieren in Palma de Mallorca gegen Spanien-Premier Sánchez

Die Demonstration ist ein Ableger des großen Protests in Madrid

10.02.2019 | 12:53
Die Spanienfahnen werden eifrig geschwungen.

Etwa 500 Personen haben sich am Sonntag (10.2.) auf der Plaça d'Espanya von Palma de Mallorca zu einer Demonstration zusammengefunden. Die Demonstranten protestieren gegen die Politik vom spanischen Premierminister Pedro Sánchez.

Mit "Viva España"- und "España unida"-Rufen fordern die Demonstranten Neuwahlen. Beliebt ist auch das Lied "Que viva España" von Manolo Escobar.

Die Demonstration ist ein kleiner Ableger des großen Protests in Madrid. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |