17. Februar 2019
17.02.2019
Mallorca Zeitung

Mallorca knackt zum Wochenstart die 20-Grad-Marke

So wird das Insel-Wetter in den kommenden Tagen

17.02.2019 | 14:25

Das Mallorca-Wetter steigert sich noch ein wenig zum Wochenstart. Für Montag (18.2.) sagt der spanische Wetterdienst Höchstwerte von 20 Grad in Palma de Mallorca und Sa Pobla voraus. Im Südwesten werden immerhin bis zu 16 Grad erreicht, in der Tramuntana 15 Grad. Dazu gibt es viel Sonne und nur wenige Wolken. Der Wind weht schwach, am Morgen ist ortsweise Nebel möglich.

In der Nacht wird es wieder frisch, in der Gemeinde Escorca ist mit -1 Grad sogar Nachtfrost prognostiziert. In Palma de Mallorca sinken die Werte bis auf 2 Grad, im Raum Felanitx bleibt es bei Tiefsttemperaturen um die 7 Grad vergleichsweise mild.

So sieht es gerade auf der Insel aus: die MZ-Livecams

Am Dienstag (19.2.) geht es im Prinzip so weiter, die Höchstwerte bleiben aber leicht unter denen vom Vortag. Es zeigen sich auch mehr Wolken am Himmel. Der Wind weht weiter schwach. Und auch am Mittwoch und Donnerstag kann sich Mallorca auf eine stabile Wetterlage mit viel Sonne einstellen. /ff

Hintergrund: Darum ist das Wetter gerade so schön

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |