26. Februar 2019
26.02.2019
Mallorca Zeitung

Dem edlen Spender: Seit 30 Jahren ziert der knorrige Ölbaum Palmas Rathausplatz

Bürgermeister Noguera bedankte sich am Montag (25.2.) mit einer Plakette für das Geschenk von 1989

26.02.2019 | 11:41
Zwischen 500 und 600 Jahre ist der Ölbaum vor dem Rathaus in Palma alt.

Der Jahrhunderte alte knorrige Ölbaum auf dem Rathausplatz in Palma de Mallorca wurde der Stadt vor 30 Jahren - am 3. Mai 1989 - vom Unternehmer Jaume Batle gespendet. Daran erinnert seit Montag (25.2.) eine Gedenktafel.

Bürgermeister Antoni Noguera und weitere Politiker der Stadt nahmen am Montag an einer kleinen Ehrung teil. Der Baum stammt vom Anwesen Pedruixella Petit bei Pollença und wurde - bereits hoch betagt - von dort nach Palma verpflanzt. Das Alter des Ölbaums wird auf zwischen 500 und 600 Jahre geschätzt. /tg


auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |