02. März 2019
02.03.2019
Mallorca Zeitung

Panikattacke sorgt für Verspätung bei Mallorca-Flug

Eine Frau konnte sich im Flieger nicht beruhigen und musste aussteigen

02.03.2019 | 19:06
Der Flieger konnte nur mit Verspätung starten.

Aufregung auf dem Flughafen von Ibiza. Da eine Frau beim Abflug nach Mallorca am Samstag (2.3.) eine Panikattacke bekam, musste der Start abgebrochen werden.

Die Frau erlitt einen Nervenzusammenbruch, wohl unter einem akuten Anfall von Flugangst. Das Personal der Air Europa-Maschine konnte sie nicht beruhigen. Auch brachte es nichts, die Frau weiter hinten in der Maschine zu platzieren.

Nachdem die Frau ausgestiegen war, konnte der Flieger doch noch normal RIchtung Mallorca abheben. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |