03. März 2019
03.03.2019
Mallorca Zeitung

Gericht lässt Klage gegen Restriktionen für Ferienvermietung in Palma de Mallorca zu

Der Lobby-Verband der Ferienvermieter auf den Balearen geht gegen die Auflagen der Stadt vor, die die Vermietung von Apartments an Urlauber weitgehend verboten hat

03.03.2019 | 10:25
Habtur-Chef Joan Miralles kann seine Klage beim Obersten Gerichtshof vortragen.

Der Zank um die Ferienvermietung auf Mallorca geht in die nächste Runde. Der Oberste Gerichtshof auf den Balearen hat eine Klage des Verbands der Ferienvermieter auf den Balearen (Habtur) gegen die sogenannte Zonen-Regelung in Palma de Mallorca zugelassen. Der Lobby-Verband sieht in den Regeln, die praktisch ein vollständiges Verbot der Vermietung von Apartments an Urlauber vorsehen, einen schweren Einschnitt in die Rechte der Bürger.

"Der Zonenplan steht kurz vor dem Verschwinden", behauptet Habtur in der Pressemitteilung vom Samstag (2.3.), in der das Regelwerk als ungerecht und radikal kritisiert wird. Die Ferienvermietung in Palma de Mallorca sei um 53 Prozent zurückgegangen. Der Ferienvermietung dürfe nicht die alleinige Schuld an der Wohnungsnot in Palma gegeben werden. Die Übernachtungen in Ferienwohnungen machten nur 17 Prozent aus, solche in Hotels dagegen 60 Prozent. Trotz der Restriktionen sei auf dem Wohnungsmarkt in Palma de Mallorca kein Preisrückgang bei den Mieten festzustellen.

Anhängig ist unterdessen auch eine Klage des spanischen Verbands der Ferienvermieter gegen Bürgermeister Antoni Noguera.

MZ-Report: Warum Mallorca die illegale Ferienvermietung nicht in den Griff bekommt

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |