05. März 2019
05.03.2019

Mallorcas Radwege werden neu ausgeschildert

355 Wegweiser sollen das Netz inselweit einheitlich und verständlich kennzeichnen

05.03.2019 | 10:53

Die Radwege auf Mallorca erhalten in den kommenden Monaten neue Hinweisschilder. Ziel sei es, eine "klare, verständliche und einheitliche" Ausschilderung zu erreichen, heißt es in dem Projekt, das diese Tage ausgeschrieben werden soll.

Insgesamt werden 355 neue Wegweiser angebracht. Teilweise werden dafür neue Pfosten aufgestellt. In anderen Fällen werden bereits bestehende Schilder erneuert. Die Kosten für das Projekt - rund 360.000 Euro - werden aus dem Etat der Touristensteuer bezahlt. Der Zeitplan sieht vor, dass die ersten Wegweiser im Sommer angebracht werden. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |