19. März 2019
19.03.2019

Zentraler Bahnhof in Palma de Mallorca nach Brand evakuiert

Das Feuer entstand wohl in einer Lok. Der Einsatz der Feuerwehr war nach kurzer Zeit beendet

19.03.2019 | 13:26
Der Einsatz der Rettungskräfte dauerte nur eine gute halbe Stunde.

Der zentrale Bus- und Zugbahnhof Estación Intermodal in Palma de Mallorca ist am Dienstag (19.3.) wegen eines Feuers evakuiert worden. Ersten Informationen zufolge brannte es in einem der Bahnwaggons. Dichte Rauchschwaden verbreiteten sich in der unterirdischen Station. Feuerwehr, Polizei und Rettungswagen waren im Einsatz.

Personen wurden nicht verletzt. Eine Frau wurde wegen einer Panikattacke behandelt. Das Feuer wurde kurz nach 12 Uhr gemeldet. Nach einer guten halben Stunde war der Einsatz beendet. Die Feuerwehr zog wieder ab, die Bahnstation wurde wieder geöffnet. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |