26. März 2019
26.03.2019

Weniger Wind und mehr Sonne ab Mittwoch

So wird das Wetter in den kommenden Tagen

26.03.2019 | 12:46

Der Dienstag (26.3.) auf Mallorca hat sonnig, aber auch windig begonnen. Noch bis 18 Uhr gilt auf der ganzen Insel wegen hoher Wellen und starken Windes aus Norden und Nordwesten mit bis zu 80 Stundenkilometern Warnstufe Gelb. Im Norden und Nordwesten Mallorcas sollten Sie bis 16 Uhr beim Spazierengehen an der Küstenpromenade besonders vorsichtig sein und sich vor den Wellen in Schutz bringen. Hier hat das spanische Wetteramt Aemet wegen bis zu vier Meter hoher Wellen die Warnstufe Orange ausgerufen.

In Palma de Mallorca und Portocolom erreichen die Temperaturen am Dienstag (26.3.) 16 Grad, in Sa Pobla 15 Grad. Der Himmel ist in den meisten Teilen der Insel wolkenlos.

So sieht es gerade auf Mallorca aus: die MZ-Livecams

Für Mittwoch (27.3.) gibt das Wetteramt Aemet dann wieder Entwarnung. Auch die Temperaturen steigen leicht an. In Palma de Malloca und Felanitx dürfen sich Touristen und Residenten auf 18 Grad freuen, in Sa Pobla zeigt das Thermometer zumindest 16 Grad an. Aus Norden und Nordwesten weht noch eine leichte Brise. Der Himmel ist auch an diesem Tag weitgehend wolkenlos.

Für Donnerstag (28.3.) meldet das Wetteramt bisher ähnliche Bedingungen wie am Mittwoch. Ein Sonnenbad am Strand bei wolkenlosem Himmel ist also durchaus drin. /sw 

Langzeitprognose: So wird das Frühjahr auf Mallorca

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |