03. April 2019
03.04.2019

Und wieder hat jemand in Palma Müllcontainer abgefackelt

Im Carrer Antoni Rivas und am Carrer 31 de Diciembre brannten kurz nacheinander die Abfallbehälter

03.04.2019 | 17:15
In den vergangenen Monaten brannten über 350 Container ab.

Erneut sind in Palma de Mallorca zwei Müllcontainer abgebrannt. Die Abfalleimer gingen am Mittwochnachmittag (3.4.) im Abstand von etwa einer halben Stunden in Flammen auf: der erste im Carrer Antoni Rivas, der zweite im Carrer 31 de Diciembre.

Die Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass die Behälter komplett niederbrennen. Die Polizei ermittelt, ob der Brandanschlag denjenigen ähnelt, bei denen in den vergangenen Monaten hunderte von Müllcontainern der Balearen-Hauptstadt angezündet wurden.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |