04. April 2019
04.04.2019

Die neue "Mein Schiff 2" besucht erstmals Palma

An Bord haben knapp 3.000 Passagiere Platz

04.04.2019 | 08:40
Die 'Mein Schiff 2' im Hafen von Palma.

Die neue "Mein Schiff 2" von Tui Cruises hat am Mittwoch (3.4.) das erste Mal im Hafen von Palma de Mallorca angelegt. In dieser Kreuzfahrt-Saison wird sie insgesamt zehn Mal die Insel besuchen.

Die ehemalige Schiffsklasse "Mein Schiff" hat inzwischen den Namen gewechselt. Größere Schiffe übernehmen nun den Namen. Das Schiff wurde erst im Februar in Lissabon getauft und war anschließend rund um die Kanaren-Inseln unterwegs. Die "Mein Schiff 2" ist größer als die anderen Kreuzfahrtschiffe der Tui-Flotte. Mit 316 Metern Länge und 36 Metern Breite haben an Bord 2.894 Passagiere Platz. Gebaut wurde die "Mein Schiff 2" im finnischen Werk der Meyer-Werft. 12 Restaurants, 17 Bars, Sporthalle und Spa machen das Leben auf See angenehm.

Die "Mein Schiff 2" wird bis zum 25. Oktober von Palma de Mallorca aus durch das Mittelmeer kreuzen. Über den Winter verlegt die Reederei die Reiseroute wieder in das Gebiet rund um die Kanaren-Inseln. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |