05. April 2019
05.04.2019
Mallorca Zeitung

Drogenrazzia in Palmas Stadtviertel La Soledad

Am Freitagmorgen (5.4.) durchsucht die Nationalpolizei mehrere Wohnungen

05.04.2019 | 09:50
Die Drogenfahnder bei ihrem Einsatz am Freitagmorgen (5.4.).

Die spanische Nationalpolizei hat am Freitag (5.4.) eine große Drogenrazzia in Palmas Stadtviertel La Soledad auf der Insel Mallorca durchgeführt. Dutzende Polizeibeamte durchsuchten mehrere Wohnungen in den Straßen Carrer Teix und Carrer Randa.

Der Drogenhandel im östlichen Stadtviertel entlang der Ausfahrtsstraße Carrer Manacor wird seit Jahrzehnten vom sogenannten "Clan El Pablo" kontrolliert. Die Razzia am Freitag richtete sich gegen Wohnungen, in denen mutmaßlich Rauschgift, insbesondere Marihuana, an Konsumenten verkauft wurde. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |