05. April 2019
05.04.2019

Eurowings-Flieger kehrt auf Mallorca-Flug um

Die Maschine flog am Freitag (5.4.) nach Köln zurück. Airline: keine Gefährdung von Passagieren

05.04.2019 | 15:11
Eurowings-Maschine.

Eine Maschine der Airline Eurowings ist am Freitag (5.4.) auf dem Flug nach Mallorca aus technischen Gründen wieder umgekehrt. Das Flugzeug flog nach Köln-Bonn zurück und landete dort sicher.

Die Maschine vom Typ Boeing 737-800 war mit 152 Passagieren an Bord gestartet. "Flug EW592 CGN-PMI kehrte heute zurück nach CGN aufgrund einer Warnanzeige für den Fahrwerksschacht", so ein Sprecher gegenüber der Mallorca Zeitung über die Ausweichlandung. Eine Gefährdung der Passagiere und Crews habe es zu keinem Zeitpunkt gegeben.

Eine Ersatzbeförderung sei für 18 Uhr geplant, so der Sprecher weiter. "Die Passagiere werden ihr Urlaubsziel also heute noch - wenn auch verspätet - erreichen."

Ebenfalls am Freitag musste nach Angaben der Nachrichtenagentur dpa eine weitere Eurowings-Maschine vom selben Typ auf dem Weg nach Spanien umdrehen. Das Flugzeug war demnach in Hamburg gestartet, sollte nach Barcelona fliegen und landete schließlich in Hannover. Grund für den Flugabbruch war in diesem Fall laut einer Stellungnahme gegenüber der "WAZ" ein defektes Instrumenten-Display, das ausgetauscht worden sei. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |