08. April 2019
08.04.2019
Mallorca Zeitung

Bahngesellschaft zieht ins Hostal Términus in Palma ein

Das Hostal hatte 2014 hundertjähriges Bestehen gefeiert

08.04.2019 | 08:12
Die Herberge liegt direkt an der zentralen Bahnstation in Palma de Mallorca.

Das Hostal Términus in Palma de Mallorca wird nach über hundert Jahren den Betrieb einstellen. Die Bahngesellschaft SFM - Eigentümerin des Gebäudes - hat Eigenbedarf angemeldet. Nach einem Umbau will SFM den Hauptsitz in das historische Gebäude verlegen. Das Haus liegt direkt neben dem Eingang zur 'Estació Intermodal' - dem zentralen Bahnhof der Balearen-Hauptstadt. Das Hostal Términus hatte im Jahr 2014 hunderjähriges Bestehen gefeiert.

SFM will in den Obergeschossen Büroräume einrichten. Im Erdgeschoss will die Bahngesellschaft ein Café und Restaurant betreiben, um weiter Einkünfte aus dem Gebäude zu haben. Die zahlreichen Graffiti sollen entfernt werden. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |