09. April 2019
09.04.2019

Trotz später Osterfeiertage Besucherrekord am Flughafen von Mallorca

2,5 Prozent mehr Reisende als im Vorjahr kamen in Son Sant Joan an oder flogen von dort ab

09.04.2019 | 14:50
Im März 2019 nutzten mehr Passagiere den Flughafen als im vergangenen Jahr.

Im März 2019 nutzten 1.301.515 Reisende den Flughafen Son Sant Joan in Palma de Mallorca. Das entspricht 2,5 Prozent mehr als im Vorjahr, in dem die Osterfeiertage auf Ende März und Anfang April fielen. Da Ostern 2019 ganz auf den April fällt und die Sommersaison eine Woche später begonnen hat, sind die Ergebnisse für März, wie die Flughafenbehörde Aena am Dienstag (9.4.) mitteilte, sehr positiv.

Während die Passagiere auf Flügen innerhalb Spaniens um 5,5 Prozent zulegten, gab es bei den internationalen Verbindungen zumindest einen Anstieg von 0,1 Prozent. 439.743 Passagiere waren Deutsche, was im Vergleich zum Vorjahr einem Anstieg um 8,7 Prozent entspricht. Die Anzahl an Reisenden aus Großbritannien ging um 13,4 Prozent zurück. Trotzdem bilden die Verbindungen mit Großbritannien mit 123.290 Passagieren im März 2019 noch den zweitgrößten internationalen Markt. Auch 40.861 Schweizer reisten im März 2019 nach Mallorca. Das entspricht einem Zuwachs im Vergleich zum Vorjahr von 4 Prozent.

Auch der Trend der wachsenden Zahl an Österreichern setzte sich im März 2019 fort. Die Zahl war im Vergleich zum März 2018 mit 26.366 Passagieren mehr als doppelt so hoch.

Im März 2019 landeten und starteten auf Mallorca insgesamt 10.438 Maschinen, 5,2 Prozent mehr als im März 2018. /sw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |