11. April 2019
11.04.2019
PR-ARTIKEL

Universal Hotels setzt auf Qualitätstourismus auf Mallorca

Die Hotels Universal Hotel Perla**** und Universal Hotel Castell Royal**** feiern zur Saison 2019 ihre Wiedereröffnung in neuem Stil

11.04.2019 | 01:00
Die Fassade des neugestalteten Universal Hotel Perla.

Die Schweizer Hotelkette Universal Hotels setzt den umfassenden Renovierungsplan ihrer Hotels fort. Dieses Jahr beträgt die Gesamtinvestition für die beiden Hotels Universal Hotel Perla (S'Illot) und Universal Hotel Castell Royal (Canyamel) rund 11 Millionen Euro - eine Aufwertung des Hotelangebots in der Region und eine Qualitätssteigerung für die Gäste. Das Familienunternehmen hat seine Häuser den gestiegenen Ansprüchen der Reisenden angepasst, die ein unvergessliches Ferienerlebnis in bester Lage suchen.

Universal Hotel Perla****

1965 ließ der Gründer der Hotelkette, Dr. Alfred Erhart, das Universal Hotel Perla errichten. Seitdem gehört das Universal Hotel Perla zu den besten Hotels der Region - auch dank der exklusiven Lage gleich am Strand und der Uferpromenade von S'Illot.

Die Renovierung dieses 4-Sterne-Hotels wurde in zwei Phasen durchgeführt und erforderte eine Investition von 8 Millionen Euro. Während der ersten Phase wurden 90 Prozent der Zimmer sowie die Fassade zum Meer renoviert. In der zweiten Bauphase erfolgte die Renovierung der restlichen Zimmer, der Hauptfassade und der öffentlichen Bereiche für die Gäste. Die größten Maßnahmen waren die Umwandlung des Schwimmbads im Innenbereich in einen Außenpool sowie die Errichtung einer Skybar im siebten Stockwerk mit herrlichen Ausblicken auf die Küste Mallorcas. Diese zwei neuen Bereiche werden sicherlich Hauptanziehungspunkte für alle Besucher dieses exklusiven Hotels werden.

Universal Hotel Castell Royal****

Das Universal Hotel Castell Royal gehört seit 1985 zur Hotelkette und befindet sich an einem besonders schönen Standort direkt am Strand von Canyamel - ideal für Paare, die Ruhe und Natur genießen wollen. Durch die gute Anbindung an kleinere Straßen und Wandergebiete sowie zahlreiche Golfplätze eignet es sich auch perfekt für Radfahrer, Wanderer und Golfspieler. Nach der Renovierung erfolgt nun am 3. Mai die Wiedereröffnung in neuer Frische und zeitgemäßem Design.

Die Fassade des 4-Sterne-Hotels, die auf den Sandstrand blickt, wurde rundum renoviert. Ebenso die 126 Zimmer, die allesamt Meerblick haben. Dabei wurde die Renovierung nach dem Geschmack der Gäste gestaltet, die über die sozialen Netzwerke über das Zimmerdesign abstimmen konnten. Zuletzt wurden die öffentlichen Bereiche renoviert, die durch die Überschwemmungen in Mitleidenschaft gezogen worden waren, die im Oktober des vergangenen Jahres an der Ostküste einigen Schaden anrichteten. Nach dieser umfassenden Neugestaltung ist das Universal Hotel Castell Royal auf dem besten Weg, eines der beliebtesten Ziele für Gäste an der Ostküste Mallorcas zu werden.

Hervorzuheben sind in den Universal Hotels auch die familiäre Atmosphäre und der persönliche Service für die Gäste. Dazu kommt ein reichhaltiges und vielseitiges gastronomisches Angebot, wobei 90 Prozent der Produkte von lokalen Lieferanten bezogen werden. Universal Hotels setzt auf nachhaltigen Qualitätstourismus. Für die Gäste bedeutet dies, dass sie sichergehen können, in den Genuss eines hochwertigen Serviceangebots zu kommen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |