10. Mai 2019
10.05.2019

Umweltbehörde inspiziert Strandbude an der Cala Torta

Das Chiringuito war im Mai eröffnet worden, obwohl die Lizenz abgelaufen ist

10.05.2019 | 07:57
Das Rathaus Artà sucht einen Kompromiss zwischen Umweltschützern und Bar-Betreibern.

Die Tage der seit Mai wieder eröffneten Strandbar an der Cala Torta auf Mallorca sind womöglich gezählt. Die balearische Umweltbehörde schickte am Donnerstag (9.5.) Inspekteure vorbei, die die Wiedereröffnung des Chiringuitos offiziell festgestellt haben. Die Lizenz der Bar war im vergangenen Sommer abgelaufen und Umweltschützer pochen darauf, den Naturstrand vom Kommerz zu befreien.

Es könnte aber auch auf eine Kompromisslösung hinauslaufen. Die spanische Küstenbehörde hat Gelder zur Verfügung gestellt, die Dünenlandschaft zu regenerieren und dabei die festzementierte Strandbar zu entfernen, um dafür eine abbaubare Saison-Bar zu errichten. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |