25. Mai 2019
25.05.2019
Mallorca Zeitung

Dieb stirbt bei Versuch, sich durch eine Tür zu zwängen

Beim Versuch, ein Haus in Santa Catalina auf Mallorca nach dem Einbruch zu verlassen, erstickt der Mann

25.05.2019 | 18:24
In diesem Haus wurde der Tote gefunden.

Grausiger Fund am Samstagmorgen (24.5.): Als eine Reinigungskraft in der Straße Sant Magí in Palmas Viertel Santa Catalina ihre Arbeitsstelle betritt, entdeckt sie einen Toten. Der Körper der Mannes klemmte in einer Tür, der Kopf war noch im Haus, während der Rest draußen war. Sie alarmierte sofort die Rettungskräfte.

Offenbar ist der Mann erstickt, als er nach einem Einbruch das Haus verlassen wollte. Dabei wollte sich der sehr schlanke Dieb durch eine schwere Tür zwängen, die er zuvor aufgehebelt hatte. Beim Versuch zu entkommen, rutschte die Tür in ihre ursprüngliche Position zurück. Die Ärzte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. /lk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |