27. Mai 2019
27.05.2019
Mallorca Zeitung

Straßenräuber reißen 90-jähriger Passantin auf Mallorca Goldkette vom Arm

Die Guardia Civil konnte die mutmaßlichen Täter schnappen

27.05.2019 | 12:41
Die Guardia Civil konnte das Fahrzeug ausfindig machen.

Zwei Straßenräuber, die eine 90-jährige Frau in Llucmajor überfallen haben sollen, hat die Guardia Civil auf Mallorca festgenommen. Die beiden mutmaßlichen Täter im Alter von 33 und 34 Jahren sollen im Ortszentrum mit dem Auto gehalten haben, um eine 90-jährige Passantin in ein Gespräch zu verwickeln. Der Vorfall, der an das Vorgehen die sogenannte Rolex-Diebe auf Mallorca erinnert, hatte sich bereits am Montag (13.5.) zugetragen, wie die Polizei nun mitteilte. 


Ähnliche Taktik wie die Rolex-Bande

Als die Senioren sich dem Fenster des Beifahrers näherte, packte der Mann sie brutal am Arm, um ihr ein Goldarmband vom Handgelenk zu reißen. Die beiden mutmaßlichen Täter flüchteten anschließend mit hoher Geschwindigkeit durch den Ort. Beim Überfahren eines Stoppschildes kollidierten sie mit einem weiteren Fahrzeug.

Anhand mehrerer Augenzeugenberichte konnte die Guardia Civil das Fahrzeug samt der Insassen aufspüren. Die Männer wurden zunächst festgenommen und nach der Vernehmung durch den Haftrichter in U-Haft eingewiesen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |