10. Juni 2019
10.06.2019

Jugendliche Passagierin geht auf Kreuzfahrtschiff über Bord

Die "Norwegian Epic" war auf dem Weg nach Palma de Mallorca

10.06.2019 | 11:25
Die "Norwegian Epic" auf einem Archivbild.

Eine jugendliche Passagierin des Kreuzfahrtschiffes "Norwegian Epic" ist vermutlich auf dem Weg nach Palma de Mallorca über Bord gegangen und wird seither vermisst. Informationen der Reederei Norwegian Cruise Line zufolge wurde die minderjährige Südkoreanerin am Samstag (8.6.) um 8.30 Uhr vermisst gemeldet, wie die spanische Tageszeitung "La Vanguardia" berichtet. Das Schiff, das sich auf dem Weg von Cannes nach Palma de Mallorca befand drehte um, brauchte aber zwei Stunden, um zu dem Punkt zu gelangen, an dem die Jugendliche zuletzt gesehen worden war: gegen 1 Uhr morgens auf dem Balkon ihrer Kabine.

Der Kapitän bat alle Passagiere auf Deck zu gehen und Ausschau zu halten. Rettungshubschrauber unterstützten die Suche, die bis zum Abend erfolglos blieb. Gegen 20 Uhr ließ der Kapitän der "Norwegian Epic" die Suchaktion abbrechen. Laut den Eltern des Kindes konnte die Jugendliche nicht schwimmen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |