03. Juli 2019
03.07.2019

Möglicher Hitzschlag: Restaurant-Angestellter stirbt in Palma de Mallorca

Der 55-Jährige verstarb während der Arbeit am Dienstagnachmittag (2.7.) nach mehreren Tagen extremer Temperaturen

03.07.2019 | 08:17
Die Avinguda Antoni Maura führt von der Mole zum Borne-Boulevard.

Den plötzlichen Tod eines 55-jährigen Restaurant-Angestellten in Palma de Mallorca während der Arbeitszeit sollen Gerichtsmediziner näher untersuchen. Sie sollen herausfinden, ob der als Hausmeister arbeitende Mann am Dienstagnachmittag (2.7.) durch ein Hitzschlag starb.

Das Unglück ereignete sich gegen 19 Uhr in einem italienischen Restaurant in der Avinguda Antoni Maura, die vom Hafen zum Borne-Boulevard führt. Der Angestellte begann, sich schlecht zu fühlen und verstarb innerhalb kurzer Zeit. Niemand konnte ihn wiederbeleben. Mallorca litt die Tage zuvor unter einer ungewöhnlichen starken und lang andauernden Hitzewelle.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |