04. Juli 2019
04.07.2019
Mallorca Zeitung

Betreiber geben die Strandbar an der Cala Torta auf

Nach einem endgültigen Bescheid sieht die Familie keine Chance mehr, trotz abgelaufener Lizenz weiterzumachen

04.07.2019 | 11:55
Die Strandbar an der Cala Torta wird so nicht mehr eröffnet.

Die Tage der Strandbude an der Cala Torta bei Artà auf Mallorca sind nun endgültig gezählt. Die Besitzerfamilie hat den Kampf aufgegeben und räumt nur noch ihr Hab und Gut aus dem Stand, bevor dieser vermutlich in den kommenden Tagen abgebaut wird, wie die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" am Donnerstag (4.7.) berichtet.

Hintergrund: Illegal, alegal, ganz egal - Mallorcas unerlaubte Strandbuden

Die Familie Fernández-Silva, seit 36 Jahren Betreiber der Strandbude am Naturstrand, hatte am Montag den endgültigen Bescheid erhalten, dass der Verkaufsstand abgebaut werden müsse. Die Lizenz war schon im August 2018 ausgelaufen. "Wir sind sehr enttäuscht, dass wir mitten im Juli in der bereits angelaufenen Saison aufhören müssen, aber so ist es halt und wir halten uns an das, was uns mitgeteilt wurde", erklärt Juan Lliteres, Ratsherr der PP in Artà und Mitglied der Betreiberfamilie. "Wir wussten, dass die Lizenz am 29. Juli 2018 abgelaufen war. Aber nicht nur unsere, sondern die von allen Chiringuitos in Spanien. Und andere, viel größere dürfen weitermachen", protestiert er. "Jetzt verlieren sechs Personen ihren Job, und ihre Familien werden das zu spüren bekommen."

Für den Abbau der Strandbude fühlen sich die bisherigen Betreiber nicht verantwortlich: "Wir gehen davon aus, dass dafür die Gemeinde zuständig ist", sagt Lliteres. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |