08. Juli 2019
08.07.2019
Mallorca Zeitung

Gestrandete Segelyacht versperrt Badegästen auf Mallorca den Weg

Das Boot lag am Sonntag (7.7.) am Badesteg eines Beach Clubs in Sant Agustí

08.07.2019 | 07:54
Die Yacht lag ausgerechnet vorm Zugang zum Wasser.

Eine gestrandete Segelyacht von etwa zwölf Metern Länge hat am Sonntag (7.7.) den Badegästen eines Beach Clubs in Palma de Mallorca den Weg ins Wasser versperrt. Im Ortsteil Sant Agustí, im Südwesten der Balearen-Hauptstadt dicht am Hafen Porto Pi war ein Boot an Land getrieben worden.

Über die Besitzer der Yacht und über die näheren Umstände des Vorfalls wurde zunächst nichts bekannt.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |