18. Juli 2019
18.07.2019

Mann bricht in Taxis in der Nähe des Flughafens von Mallorca ein

Die Polizei nahm den Spanier fest. Diebesgut gab es kaum

18.07.2019 | 14:30
Die Polizei nahm den Dieb fest.

Die Nationalpolizei hat am Mittwoch (17.7.) einen Autoknacker festgenommen. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, hatte der Mann mehrere Taxis in der Nähe des Flughafens von Mallorca aufgebrochen.

Die Vorfälle ereigneten sich im April und Mai. Fünf Anzeigen von Taxifahrern gingen bei der Polizei ein. Die Fahrer hatten ihre Wagen über Nacht im Stadtviertel Sant Jordi, in unmittelbarer Nähe zum Flughafen, abgestellt.

Der Schaden durch den Einbruch war letztlich höher als der Wert des Diebesguts. Der Täter, ein 25-jähriger Spanier, hat mehrere Navigationsgeräte, Handys sowie Bargeld geklaut. Einige der Wertsachen fand die Polizei bei der Festnahme. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |