23. Juli 2019
23.07.2019
Mallorca Zeitung

Freunde der mutmaßlichen Vergewaltiger starten Solidaritätskampagne

Im sozialen Netzwerk Instagram entbrennt eine hitzige und teilweise eindeutig frauenfeindlich geführte Debatte

23.07.2019 | 11:17
Freunde der mutmaßlichen Vergewaltiger starten Solidaritätskampagne

Nach der mutmaßlichen Gruppen-Vergewaltigung einer deutschen Urlauberin auf Mallorca haben offensichtlich Freunde der mutmaßlichen Täter eine Solidaritätskampagne in den sozialen Netzwerken gestartet. Mehrere deutschsprachige Foto-Posts im Netzwerk Instagram rufen dazu auf, nicht an die vermeintlichen Lügen der Presse zu glauben und fordern die Freilassung der beiden auf Mallorca in Untersuchungshaft sitzenden Männer.

Die Reaktionen auf die Posts sind sehr gemischt. Während sich einige mit der Kampagne und den mutmaßlichen Täter solidarisieren, verurteilen andere die Nachrichten und Fotos als "peinlich". Wieder andere fordern eine faire und ausgewogene Berichterstattung, bis der Tatverhalt vor Gericht geklärt sei und wieder andere veröffentlichen eindeutig frauenfeindliche Positionen.



Die Guardia Civil hatte am Flughafen von Mallorca eine Gruppe deutscher Urlauber festgenommen, die im Verdacht stehen, am 3. Juli in einem Hotel in Cala Ratjada eine 18-Jährige Deutsche vergewaltigt zu haben beziehungsweise an der Tat beteiligt gewesen zu sein.  Zwei der Männer wurden in Untersuchungshaft eingewiesen, andere sind freigelassen worden. Die Frau hatte die Männer bei der Guardia Civil angezeigt. Eine medizinische Untersuchung ergab Hinweise auf eine Vergewaltigung.

Die mutmaßliche Tat löste auf Mallorca und in Deutschland  große Empörung aus. In Cala Ratjada und Palma de Mallorca kam es zu  Demonstrationen gegen Gewalt gegen Frauen.  /tg
auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |