29. Juli 2019
29.07.2019

Palma de Mallorca will verstärkt gegen Graffiti vorgehen

Die Schmierereien in der Stadt sollen beseitigt werden. Bürgermeister José Hila setzt auf Anzeigen aus der Bevölkerung

29.07.2019 | 19:22
Säuberungsarbeiten am Sportplatz Alexandre Fleming.

Am Montag (29.7.) wurden Schmierereien am Sportplatz Alexandre Fleming entfernt. Das Rathaus von Palma de Mallorca hat angekündigt, verstärkt gegen Graffitis vorzugehen. Wer erwischt wird, soll 500 Euro Strafe zahlen müssen.

Bürgermeister José Hila hat eine Verstärkung der Polizeiarbeit diesbezüglich angekündigt und setzt auf Anzeigen aus der Bevölkerung. "Die Bürger sorgen so ebenfalls dafür, dass Palma als Stadt frei bleibt von dieser Art des Vandalismus", sagte er. 

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |