30. Juli 2019
30.07.2019

Randalierer schmieren Hakenkreuz an Schultür auf Mallorca

Zudem haben die Angreifer rechtsradikale Sprüche an die Wände geschrieben

30.07.2019 | 17:21
Das Hakenkreuz ist falsch herum gemalt.

Aufregung in einer Schule auf Mallorca: Das Centro de Educación Infantil y Primaria Es Puig in Lloseta wurde Ziel von Randalierern. Die Angreifer haben am Wochenende (27./28.7.) eine Spur der Verwüstung und rechtsradikale Parolen in der Bildungseinrichtung hinterlassen.

Die Randalierer haben Türen und Fenster zerstört, elektrische Geräte geklaut. Zudem haben sie an den Wänden Schmierereien hinterlassen. "Arriba España" (Hoch lebe Spanien) und "Hitler es el mejor niño" (Hitler ist das beste Kind) ist zu lesen. Darüber ist ein Hakenkreuz geschmiert.

Die Schulleitung hofft, dass Gebäude bis zum Schulstart nach den Sommerferien wieder einsatzbereit zu haben. Die Guardia Civil hat Ermittlungen eingeleitet. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |