01. August 2019
01.08.2019

Badegäste retten 82-Jährigen vor dem Ertrinken bei Camp de Mar auf Mallorca

Der Mann liegt in kritischem Zustand im Krankenhaus

01.08.2019 | 08:20
Der Vorfall ereignete sich am Strand bei Camp de Mar.

Ein 82-jähriger Mann schwebt in Lebensgefahr, nachdem ihn Badegäste und Rettungsschwimmer auf Mallorca am Mittwoch (31.7.) in letzter Minute vor dem Ertrinken gerettet haben. Der Vorfall ereignete sich um 11 Uhr am Strand von Camp de Mar.

Zunächst waren es andere Strandbesucher, die den Mann aus dem Wasser zogen. Die Rettungsschwimmer versorgten den 82-Jährigen mit Erste Hilfe- und Reanimations-Maßnahmen, bis der Rettungswagen eintraf, um ihn ins Landeskrankenhaus Son Espases in Palma de Mallorca zu bringen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |