02. August 2019
02.08.2019

Sant Llorenç erhält neues Dorfhotel mit altem Charme

Ein Schwebepool wird die größte technische Herausforderung beim Umbau

02.08.2019 | 11:35
Das neue Hotel entsteht mitten im Dorfkern.

Mallorca bekommt ein neues Hotel im Dorf Sant Llorenç, das im vergangenen Jahr von einer Flutkatastrophe verwüstet wurde. Das im Ort bekannte Haus Can Pocoví im Carrer Mare de Déu Trobada wird mit acht Doppelzimmern für 16 Gäste hergerichtet, wie aus den Plänen hervorgeht, die dem Rathaus vorliegen.

Der alte Charme des Hauses soll so gut wie möglich erhalten bleiben, erklärt ein Sprecher der Baufirma. Um den Innenhof möglichst intakt zu lassen, wolle man den Pool als Schwebebecken darüber setzen: "Ein Hängepool in einem Haus, das 120 Jahre alt ist. Das ist eine große technische und finanzielle Herausforderung", erklärt die Architektin Bel Jaume. Die Bauarbeiten sollen bald beginnen, um sie noch vor der kommenden Saison abzuschließen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |