08. August 2019
08.08.2019

Flüchtlingsboot: Polizei nimmt fünf mutmaßlich illegale Einwanderer fest

Das Boot wurde am Strand von S'Estanyol entdeckt

08.08.2019 | 10:31
Der Küstenabschnitt gehört zur Gemeinde Llucmajor.

Die Polizei auf Mallorca hat fünf illegale Einwanderer festgenommen, nachdem deren Boot am Strand von S'Estanyol entdeckt worden war. Das erklärte die Balearen-Regierung am Donnerstag (8.8.). Die Festgenommenen wurden zur Wache der Guardia Civil in Manacor gebracht. Am Nachmittag wurden zwei weitere Immigranten aufgegriffen. Es handelt sich offenbar um Algerier. 

Ein weiteres Boot wurde vor den Küsten von Ibiza entdeckt. Auf der Nachbarinsel wurden im Laufe des Tages sieben Immigranten festgenommen.   /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |