08. August 2019
08.08.2019

Neuer Betreuungsservice für Passagiere am Flughafen Mallorca

Mit "Meet & Assist" sollen Passagiere bei der Ankunft, während des Aufenthalts am Flughafen oder vor dem Abflug individuell begleitet werden

08.08.2019 | 14:14
Für 50 Euro bekommen Passagiere am Flughafen in Palma de Mallorca seit Kurzem eine ganz individuelle Betreuung.

Die Flughafengesellschaft Aena bietet am Flughafen von Palma de Mallorca seit Kurzem einen neuen Begleitservice für Passagiere an. Mit "Meet & Assist", so der Name des neuen Angebots, wolle man Reisenden sowohl die Ankunft, den Aufenthalt im Flughafen als auch die Abreise vom Flughafen erleichtern.

Wer den Dienst bucht, bekommt vom Aena-Personal etwa Hilfe beim Aufgeben des Gepäcks, bei den Sicherheitskontrollen, kann die Fast Lane nutzen sowie auch den VIP-Warteraum mit Wifi, TV, Internet und Lesematerial. Bald soll Passagieren durch den neuen Dienst auch beim Einkaufen im Flughafen geholfen werden.

Wie ein Pressesprecher von Aena erklärte, können Passagiere auch auf Deutsch betreut werden.

Das Angebot, das Passagiere gegen eine Gebühr von 50 Euro auf www.aena.es buchen können, richtet sich vor allem an Familien, Gruppen und unbegleitete Minderjährige. Aktuell geben die Flughafenbetreiber 50 Prozent Nachlass auf den ursprünglichen Preis. /sw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |